+86-18761016003

Netzteile für Dockhebel

Sie sind hier: Startseite >Produkt >Hydraulikaggregate >Netzteile für Dockhebel

  • /img/dock_lever_power_units6.jpg

Dock-Hebel-Antriebseinheiten6

  • Beschreibung
  • Parameter und Zeichen
  • Anfrage

Dieses Antriebsaggregat für die Überladebrücke hebt einfach die Rampe an, wenn der Motor aktiviert wird und das 3-Wege-Magnetventil mit Strom versorgt wird. Wenn die Rampe ihre volle Ausdehnung erreicht hat, verliert das 3-Wege-Magnetventil mit 2 Positionen die Leistung. Die Lippe kann durch das 4-Wege-Magnetventil mit 2 Positionen heraus- und wieder zurückkommen. Durch den Verlust der Motorleistung wird die Rampe abgesenkt und alle 2 Magnetventile haben Strom. Die Steuerung der verringerten Geschwindigkeit erfolgt über ein Durchflussregel-/Rückschlagventil.

Besondere Hinweise

1. Der Wechselstrommotor hat einen Arbeitszyklus von S3, der nur intermittierend und wiederholt arbeiten kann, d. h. 1 Minute an und 9 Minuten aus.

2. Reinigen Sie alle betroffenen hydraulischen Komponenten vor der Installation des Aggregats.

3. Die Viskosität des Öls sollte 15–68 cSt betragen und das Öl sollte sauber und frei von Verunreinigungen sein. Empfohlen wird N46-Hydrauliköl.

4. Überprüfen Sie den Ölstand im Tank nach dem ersten Betrieb des Aggregats.

5. Ein Ölwechsel ist nach den ersten 100 Betriebsstunden erforderlich, danach einmal alle 3000 Stunden.

Umrißabmessung

PParameter und Charakter

Modell

Motorspannung

Magnetventilspannung

Motorleistung

Nenndrehzahl

Verschiebung

Entlastungsdruck

Tankinhalt

L{mm)

YBZ5-E2.1B4E180/MBUCT1

220 / 380VAC

24VAC

0.75KW

1450RPM

2,1ml / r

15MPa

5L

494

YBZ5-E2.7B4E180/MBUCT1

2.7ml / r

15MPa

Inquiry
  

REGISTRIEREN UND SPEICHERN!Exklusive E-Mail-Angebote und zeitlich begrenzte Rabattaktionen